Job finden

Häufige Fragen von Bewerbern

Frage

Wann kann ich mich bei der PSKastl Personal-Service oHG vorstellen?

Antwort

Während der Geschäftszeiten von Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 12.30 bis 16.30 Uhr. An den Freitagen ist unser Büro bis 16.00 Uhr geöffnet.

 

Frage

Welche Unterlagen soll ich mitbringen?

Antwort

Lebenslauf, Zeugnisse, Führerschein, Ausweis

 

Frage

Welche Mitarbeiter sucht die PSKastl Personal-Service oHG?

Antwort

Facharbeiter und Fachhelfer aus dem gesamten Metallbereich, der Elektroindustrie sowie den Bereichen Heizung, Lüftung und Sanitär.

 

Frage

Welche Voraussetzungen gibt es für eine Anstellung?

Antwort

Nach Möglichkeit Berufserfahrung, wobei wir auch Berufsanfängern eine Chance bieten. Die Bereitschaft in wechselnden Einsätzen tätig zu sein. Führerschein und PKW sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Interesse an einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit.

 

Frage

Welchem Zeitarbeitsverband gehört die PSKastl Personal-Service oHG an?

Antwort

 

Frage

Wie sind die Bezahlung und die Zusatzleistungen (z. B. Vergütung von Überstunden, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, usw.)?

Antwort

Die Bezahlung ist von mehreren Faktoren abhängig. Dazu gehören unter anderem Ihre berufliche Qualifikation, Ihre Berufserfahrung und die Einsatzmöglichkeiten bei unseren Kunden. Wo Ihre Möglichkeiten liegen und welche einzelnen Leistung unser Tarifvertrag vorsieht, darüber informieren wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

Frage

Was hat es mit dem Branchenzuschlag auf sich?

Antwort

Seit November 2012 gilt als gesetzliche Grundlage in der Arbeitnehmerüberlassung der Branchenzuschlag für Einsätze in der Industrie in verschiedenen Tarifverbänden. Das heißt, dass bei Einsätzen in einem Unternehmen in dem diese Regelung Gültigkeit hat, Ihr Lohn stufenweise angeglichen wird und Sie bei einem Einsatz über zwei Jahre die Möglichkeit haben in diese Firma zu wechseln.

 

Frage

Wie sind die Übernahmemöglichkeiten in eine Firma in die ich ausgeliehen werde generell?

Antwort

Wechseln Sie innerhalb der ersten sechs Monate in Ihre Entleiherfirma, muss diese Firma eine Vermittlungsgebühr für Sie bezahlen. Nach sechs Monaten geht das kostenfrei. Die normalen Kündigungsfristen müssen dabei aber immer beachtet werden.

 

Frage

Wo werde ich eingesetzt?

Antwort

Wir arbeiten mit Firmen in Augsburg und im Umkreis bis zu 80 Kilometer.

 

Frage

Vermitteln Sie auch Personal?

Antwort

Ja und das kommt immer öfter vor, dass wir Personal vermitteln. Für den Bewerber ist dieser Service kostenlos. Lediglich die Firma in der Sie dann arbeiten, muss eine Vermittlungsgebühr für Sie bezahlen.

 

Frage

Wie sieht es mit Weiterbildungsmöglichkeiten in Ihrer Firma aus?

Antwort

Weiterbildungsmöglichkeiten sind grundsätzlich immer gegeben, wenn sie für ihre Tätigkeit und für Ihre Einsatzmöglichkeiten von Vorteil sind.

 

Frage

Kann ich Bekannte mitbringen, die auch bei Ihnen arbeiten wollen?

Antwort

Immer gerne. Können wir durch Ihre Empfehlung sogar einen weiteren Mitarbeiter einstellen, erhalten Sie dafür eine kleine Prämie.

 

Frage

Was kann ich sonst von ihnen erwarten?

Antwort

Wir bemühen uns die Arbeit für Sie zu finden die Ihnen Spaß macht und die Sie fördert. Sollten Sie eine Vermittlung wünschen, so können Ihnen unsere zahlreichen Kontakte sehr hilfreich dabei sein. Wir sorgen mit unserer Arbeit dafür, dass Sie einen gesicherten Arbeitsplatz haben, pünktlich Ihren korrekten Lohn bekommen, gerne für und mit uns arbeiten und zufrieden sind.

 

Sollten Sie sonst noch Fragen haben, die Sie vor einem Besuch in unserer Geschäftsstelle interessieren, dann geben wir Ihnen gerne auch vorab eine telefonische Auskunft. Alles andere liegt jetzt bei Ihnen!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.